Junge Hirsche Cup 2019

Der Frühling steht vor der Tür und manch einer fragt sich: Weiße Rosen aus Athen oder doch lieber Tulpen aus Amsterdam? Wir aber nicht!!! Für uns zählt bei unserem 2. Mario Kart-Cup am 26.04.2019 auf der Kulturstätte nur brachiale Power , Höchstgeschwindigkeit , quietschende Reifen und hardcore Überholmanöver . Zwar fahren wir den Blumen-Cup auf der Nintendo-Wii , aber wir versprechen euch, dass ihr nicht viel von der schönen Landschaft und den vielen Blumen genießen werdet. Stattdessen heißt es wieder vor fliegenden Schildkrötenpanzern in Deckung zu gehen und den Gegner von der Straße zu drängeln . Statt klarem Frühlingsduft, gibt es bei uns Benzingeruch . Die besten drei Fahrer werden jeweils mit einem Pokal geehrt.
 
Ab 19:00 Uhr habt ihr die Möglichkeit für ein kleines Training.
Ab 20:00 Uhr beginnt das Qualifying.
Ab 21:00 Uhr startet die Gruppenphase des Rennens.
 
Aber nicht nur als Fahrer könnt ihr am Cup teilnehmen. Gerne könnt ihr auch als Zuschauer die Atmosphäre des Cups auf einer großen Leinwand auf unserer VIP-Tribüne genießen.
Damit auch alles schön geschmiert ist, gibt es das 0,3 Liter Bier für nur 1,50 €. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Genießt eines unserer Boxenstop-Menüs .
Bis zum 23.04.2019 könnt ihr euch per PN bei Instagram und Facebook oder per E-Mail an die Rennleitung unter: info@junge-hirsche.de als Fahrer anmelden. Für weitere Infos besucht uns auf:www.junge-hirsche.de oder kommt zu einem unserer Vereinsabenden.

Regeln:

In 2019 finden 6 Turniere statt. In diesen treten beliebig viele Rennfahrer gegeneinander
an. Jedes Turnier besteht aus 4 Rennen ( 1 Cup ), die in einer KO-Phase so lange
ausgetragen werden, bis ein Gewinner feststeht. Dieser Gewinner erhält 25 Punkte,  
einen Pokal und ein Bild an der Auszeichnungswand.
Die Punkte für die folgenden Fahrer sind: 2=18, 3=15, 4=12, 5=10, 6=8, 7=6, 8=4.
Wer am Ende des Jahres die meisten Punkte hat, gewinnt die Rennserie und einen Pokal.
An jedem Turniertag können immer unterschiedliche Fahrer mitfahren. Für den
Gesamtsieg sammelt man aber nur Punkte, wenn man an dem Tag daran teilnimmt.

Von 19.00 Uhr - 20.00 Uhr findet das freie Training statt. In der Zeit können immer 4 Leute
eine der 4 vorgegebenen Strecken fahren, um sich einzugewöhnen ( keine Pflicht ).
Nach einem Rennen muss der Controller abgegeben werden. Erst wenn alle einmal
gefahren sind, darf man noch einmal fahren.

Danach beginnt das Qualifying. Alle fahren nacheinander auf einer Strecke um die
beste Zeit. Nach diesen Zeiten werden die Gruppen aufgeteilt und ist Richtwert für das
aussuchen des Charakters. Der schnellste in der Gruppe darf sich als erster seinen
Charakter aussuchen.

Nach dem Qualifying sehen die Gruppen dann so aus ( bei 16 Teilnehmern ):

Zeit          Platzierung
0:00 1
0:00 2
0:00 3
0:00 4
0:00 5
0:00 6
0:00 7
0:00 8
Zeit          Platzierung
0:00 9
0:00 10
0:00 11
0:00 12
0:00 13
0:00 14
0:00 15
0:00 16

 

 

 

 

 

 

 

 

Gruppe1 Gruppe2 Gruppe3 Gruppe4
1 2 3 4
5 6 7 8
9 10 11 12
13 14 15 16

Nun fahren die Gruppen jeweils einmal den vorgegebenen Cup. Die ersten beiden
kommen in die nächste Runde und die anderen beiden scheiden aus ( Tabelle 1 ).
Der Verlierer aus jeder Gruppe spendiert seinen Gruppengegnern ein Bier.
Danach werden auch dort wieder die ersten 2 Gewinner ermittelt, die ins Finale einziehen.
Die beiden Verlierer kommen ins Finale um Platz 4-8 ( Tabelle 2 ).

Halbfinale 1 Halbfinale  2
1 2
5 6
3 4
7 8
Finale 1 Finale  2
1 2
5 6
3 4
7 8
Copyright © 2019 Junge Hirsche Lispenhausen. All rights reserved.
GetSimple CMS   getsimplethemes.ru